Das Märchen vom Marzipan

Posted on


Im Traditionsbetrieb Moll Marzipan GmbH werden pro Jahr über 7.000 Tonnen Mandeln und Aprikosenkerne zu Marzipan und anderen Leckereien verarbeitet. Eine neue Blanchieranlage schont die Rohstoffe und verbessert dadurch das Endprodukt. Die Anlage reduziert die Energie- und Wasserkosten im Jahr um insgesamt 70.000 Euro. Eine hochmoderne und genau dosierbare Fritieranlage erhöht ebenfalls die Qualität des Produktes spart durch einen effizienten Recyclingkreislauf über die Hälfte des eingesetzten Sonnenblumenöls — das sind weitere 50.000 Euro Ersparnis im Jahr.

Videos nach Kategorien durchsuchen:

Social Media Links