Perfekter Materialstrom im Schwarzwald

Posted on


Die J. Schmalz GmbH im schwäbischen Glatten stellt Produkte her, die Werkstücke ansaugen, anheben oder festhalten. Einzelteilfertigung und ein Logistiksystem, das nicht nur die Materialströme innerhalb der Produktion, sondern auch die der Zulieferer intelligent steuert, reduzieren die notwendigen Lagerbestände der Produktion um fast fünfzig Prozent. Darüber hinaus ist Schmalz ein Positivenergieunternehmen: Durch die Nutzung von Sonne, Wind und Wasser für die Stromerzeugung produziert das Familienunternehmen rund ein Viertel mehr elektrische Energie, als es selber verbraucht.

Videos nach Kategorien durchsuchen:

Social Media Links